Aprikosen Tarte Tatin

Eine geniale Idee, die die französischen Schwestern Tatin dazumal hatten: einen Kuchen verkehrt herum zu backen! Also den Belag zuerst in die Backform zu legen und zum Abschluss den Boden oben darauf.

Aprikosen Tarte-Tatin

Weiterlesen „Aprikosen Tarte Tatin“

Löwenzahnblüten-Honig

Im April leuchten sie wie kleine Sonnen und sind nicht übersehbare Botschafter des Vollfrühlings: die strahlend gelben Blüten des Löwenzahn. Manchmal wachsen sie alleine inmitten von Beton oder Steinen, an manchen Stellen bilden sie riesige gelbe Teppiche. Es sind so viele, dass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll zu sammeln.

Weiterlesen „Löwenzahnblüten-Honig“

Frankfurter Grüne Soße aus Wildkräutern

Traditionell gibt es in einigen Regionen Deutschlands ab Gründonnerstag „Grüne Soße“. Vor allem die Frankfurter „Grie Sos“ ist bekannt. Die Kräuter, aus denen sie zubereitet wird, kann man um die Osterzeit häufig auf Wochenmärkten als fertige Mischung kaufen. Sie besteht aus den folgenden sieben Kräutern: Petersilie, Sauerampfer, Schnittlauch, Borretsch, Kerbel, Pimpinelle (Kleiner Wiesenknopf) und Kresse.

Weiterlesen „Frankfurter Grüne Soße aus Wildkräutern“